Indikationen


Die Bandbreite der Anwendungsgebiete reicht von psychischen Problemen wie Ängsten, Traumata und Blockaden bis hin zu schweren chronischen Krankheiten.

Einige Beispiele:
· Allergien
· Schmerzen und Verspannungen 
· Süchte, z.B. Rauchen
· Müdigkeit
· Depressionen
· Krankheiten des Nervensystems
· Atemwegserkrankungen
· Verdauungs- und Stoffwechselstörungen
· Nieren-, Blasenprobleme
· Viruserkrankungen
· Augenleiden
· Störungen des Hormon- und Immunsystems

Durchschnittlich sind 3 bis 4 Behandlungen nötig, bis eine deutliche Besserung des Gesundheitszustandes feststellbar wird.
Fernbehandlungen und telefonische Beratungen sind nach Absprache jederzeit möglich.

Rechtlicher Hinweis


Eine energetische Heilbehandlung ersetzt keine medizinische Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker. Ich erstelle keine Diagnose im medizinischen Sinn und gebe keine Heilversprechen für Behandlungen ab.

Weder eine ärztliche Therapie noch eine ärztlich verordnete Medikation sollte ohne Konsultation beim behandelnden Arzt abgebrochen oder unterlassen werden. Ich befürworte eine Zusammenarbeit mit den Ärzten.

Meine Behandlungen zielen darauf, die Eigenverantwortung und Selbstbestimmung zu stärken und die Selbstheilungkräfte zu aktivieren. Es geschieht immer das, was der Patient zum Zeitpunkt der Behandlung zulässt, bzw. was möglich ist.